ontrix GmbH, maßgeschneiderte betriebliche Informationssysteme, Business Intelligence (BI)-Lösungen, Controlling und Management in Echtzeit
   Home  Kontakt  Impressum  Download-Center  Sitemap 

"Die Lösung soll so viele Fälle wie nötig abdecken, nicht so viele wie technisch möglich"

Wie bereits erwähnt ist das Rapid Prototyping eine eher praxisorientierte Methode, welches das Projekt nicht in jedes seines denkbaren Details spezifiziert, sondern möglichst für einen Prototyp erstellt.

Dieser Prototyp wird dann exemplarisch für die gesamte Lösung getestet und ggf. modifiziert und erweitert. Dies beruht auf der Erfahrung, dass sich vermeintlich wichtige und mit viel Aufwand implementierte Funktionen im Nachhinein als oft überflüssig herausstellen.

Unterschieden wird zwischen vertikalem Prototyping, bei dem nur ein Teil der Details abgebildet wird, und dem horizontalen Prototyping, bei dem nur eine reduzierte Funktionalität abgebildet wird.

Die Frage nach dem richtigen Modell wird von uns gemeinsam mit dem Kunden in Abhängigkeit der projektspezifischen Anforderungen festgelegt. Oftmals macht es auch Sinn, Prototyping mit "Waterfall Modeling" zu kombinieren. 

 
 

Zertifiziert für IBM Cognos TM1 und IBM Cognos BI